Gefäß - Kur

Die Blutgefäße eines Erwachsenen sind über 100.000 km lang! Sie bringen über das Blut Sauerstoff und Nährstoffe zu den Orten wo sie gebraucht werden. Stress, Bluthochdruck, Rauchen, mangelnde Bewegung und hohe Blutfettwerte können den Verschleiß des Kreislaufsystems begünstigen und dauerhaft schädigen.

Eine biologische Ampullenkur kann helfen, das Kreislaufsystem bei seiner Schwerstarbeit

zu unterstützen. Sie trägt schonend und nachhaltig dazu bei die Gefäße länger fit und

elastisch zu halten.

 

Bei folgenden Beschwerden wird diese Kur eingesetzt:

 

Schlechte Durchblutung

Venöse Stauungen und Krampfadern

Schwindel, Tinitus

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Bayerle