Angewandte Kinesiologie (AK)

Der amerikanische Chiropraktiker Dr. George Goodheart beobachtete, dass sich physische und psychische Vorgänge im Menschen auch im Funktionszustand seiner Muskeln spiegeln. Daraufhin entwickelte er 1964 ein einfaches Testverfahren, das diese Muskelfunktion ohne Zuhilfenahme von Apparaten erfasst : den Muskeltest, ein körpereigenes Feedbackverfahren.

Es ist eine primär diagnostische Methode um die Schwächen und Erkrankungen des lebenden Organismus zu finden, sowie seine Reaktionen auf verschiedene Reize physikalischer, chemischer oder emotionaler Art zu beurteilen.

Die AK ist eine Methode um Unverträglichkeiten, Allergien und Medikamente auszutesten, aber auch um Fehlstellungen und Blockaden im Bewegungsapparat aufzuspüren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Bayerle